1. Allgemein
  2. Schon gewusst?

Schon gewusst?

Allgemein

Heute die Gleiswaage – dynamisch oder statische Verwiegung

Eine Gleiswaage ist eine Bahnanlage, welche zum Wiegen von Eisenbahnfahrzeugen verwendet wird.

Je nach Einsatzzweck unterscheidet man zwischen statischen und dynamischen Gleiswaagen.

Die statische, auch Gleisbrückenwaage, wiegt einzelne oder mehrere Fahrzeuge im Stillstand. Die Schienen sind hierbei zwischen dem normalen Gleis und der Waage mit einem kurzen Abstand getrennt.

Dynamische Gleiswaagen messen mittels Sensoren im Gleis dessen Biegung. Aus dem spezifischen Biegeverhalten der Schiene wird dann das Gewicht  des Radsatzes berechnet.

   

 

Vorheriger Beitrag
Teamvorstellung