1. Allgemein
  2. Wie geht es weiter, wenn die Beton- oder Stahlteile für eine Fahrzeugwaage bereits geliefert wurden?

Wie geht es weiter, wenn die Beton- oder Stahlteile für eine Fahrzeugwaage bereits geliefert wurden?

Allgemein

Wir vereinbaren einen Termin mit Ihnen zur Restmontage und Konformitätsbewertung der neuen Waage 

 

Was beinhaltet die Restmontage? 

  • Einbau und Ausrichtung der Wägezellen 
  • Anschluss des Wägeterminals 
  • Verkabelung innerhalb der Waage 
  • Erdung der Waage und des Wägeterminals  

Was beinhaltet die Konformitätsbewertung? 

  • Als Konformitätsbewertung bezeichnet man das erstmalige Inverkehrbringen einer Waage 
  • Der Begriff ist auch inoffiziell bekannt als Ersteichung oder Herstellereichung 
  • Mit einem Eichfahrzeug mit einem Gesamtgewicht von 50 t stellen wir die Waage richtig ein (Justage) 
  • Anschließend kleben wir unsere Siegel und erstellen die erforderlichen Dokumente 
  • Ihre Fahrzeugwaage ist dann die ersten 3 Jahre geeicht, anschließend kann die erste Nacheichung durch das örtliche Eichamt erfolgen. Die Vorbereitung und Begleitung dieser Eichung können von uns übernommen werden 

4 – Vorbereitung Restmontage Fahrzeugwaage

3-Vorbereitung Fahrzeugwaage Restmontage

1-Übersicht Fahrzeugwaage

2- Vorbereitung Fahrzeugwaage Restmontage

5 – Konformitätsbewertung Fahrzeugwaage

Vorheriger Beitrag
Letzte Fahrzeugwaage in 2021!
Nächster Beitrag
Heute mal Stahl!